Artikel-Schlagworte: „Blit FluxFlux Efika Genesi“

Die erste Alpha-Version des neuen, ARM-basierten FluxFlux ist fertig.

Für den Blit-2012 am kommenden Wochenende habe ich auf Basis Slackwarearm-14.0 und einem heftig ‚fluxifizierten“ XFCE-4.8 eine erste Version fertiggestellt.

Das Repo für die ARM-Version ist auch bereits fertig und aktiv. Ich werde in der nächsten Zeit die weiteren Pakete der ’normalen‘ 2011er FluxFlux-Version portieren und den ARM-Zweig zu meinem Hauptbetätigungsfeld machen.

Ich werde nach dem Blit auch eine neue x86-Version erstellen, welche dann als FluxFlux-Legacy von mir dauerhaft weitergepflegt wird.

Grund für diese Überlegungen ist unter Anderem, dass Asus die Produktion von EeePCs bereits eingestellt hat und Acer und andere im nächsten Jahr folgen werden.

Weiteres zu FluxFlux-MX und der FluxFlux-Legacy-Version werde ich fortlaufend hier posten, da ich das seinerzeit von Flux und mir kreierte ‚Roadbook‘ wieder aufleben lassen werde.

Erste Bildschirmfotos der laufenden FluxFlux-MX-Version findet ihr hier.